top of page

Anton Richter

 

Geboren 1997 in Lauterbach (Hessen)

aufgewachsen im Wendland

lebt und arbeitet im Wendland

 

Ausbildung

2019-2021: M.A. Produktdesign, Weißensee Kunsthochschule Berlin

2015-2019: B.A. Produktdesign, Weißensee Kunsthochschule Berlin

 

Ausstellungen (Auswahl)

2024: Kulturelle Landpartie, Lübelner Mühle

2023: Zu guter Letzt, Museum Lüneburg

2023: Eröffnung Galerie und Atelier Anton Richter, Lüchow

2023: Winterzauber, Güstritz

2023: Blickpunkte, Münster

2023: FORMART, Kulturbäckerei Lüneburg

2023: Kulturelle Landpartie, Lübelner Mühle

2023: glass - hand formed matter, Finnisches Glas Museum Riihimäki

2022: Zauberhafte Wintersause, Ein Ding der Möglichkeit, Salderatzen

2022: Winterzauber, Design Tenne, Güstritz

2022: glass - hand formed matter, The Glass Factory Boda, Schweden

2022: Wagen & Winnen, Breselenz

2022: glass - hand formed matter, Bröhan Museum Berlin

2022: Kulturelle Landpartie, Lübelner Mühle

2021: Wagen & Winnen, Dahrendorf 46

2021: Kulturelle Landpartie, Lübelner Mühle

2020: Repetitio (Einzelausstellung), L´Atelier Galerie und Café, Berlin

2019: Grassimesse Leipzig

2019: Kulturelle Landpartie, Lüchow

2018: Von A nach O, Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt, Halle

2018: Ventura Future, Mailand

2018: Ceramics and its Dimensions, Bröhan Museum Berlin

2017: Entwürfe für Oder-Spree, Burg Beeskow

2017: Food Revolution 5.0, MKG Hamburg

 

Preise/Förderungen

2021: Nomineé, Green Concept Award 2021

2019: Stipendium, Joint University Glass Class, Berlin Glas e.V.

2018: 2. Platz, Glasdesign Wettbewerb House of Glass, Glasmanufaktur Harzkristall

 

Publikationen

2022: Design, Gestaltung, Formatività; Patricia Ribault, Birkhäuser

2022: glass - hand formed matter, Ausstellungskatalog

2021: Green Trend Book 2021, Green Future Club

2019: Art Aurea, Ausgabe 38

2018: Designreport, Ausgabe 4/2018

bottom of page